Sie sind hier: Startseite » Bestellung » Bestimmungen

Bestimmungen

Lieferbedingungen

Lieferungen erfolgen ausschliesslich gegen:

Vorkasse (die Bankdaten erhalten Sie mit der Bestätigung per Mail)
Barzahlung (Selbstabholer)

Bemerkungen:
Auto- LKW-Batterien können wegen Säure und Gewicht, nicht mit der Post verschickt werden.

Lieferkosten (Post Economy)
Anteilmässig 12.- pro Packet (bis 10 Kg)

Garantiebestimmungen

Geltungsbereich
Folgende allgemeine Garantiebestimmungen bilden integrierender Bestandteil der allgemeinen Garantiebestimmungen (AGB) der sca-tech Scapin und regeln sämtliche Garantieansprüche ihr gegenüber.

Garantiebestimmungen für Starter- und Kleintraktionsbatterien

Wir liefern Qualitäts-Batterien und gewährleisten damit die Verarbeitung einwandfreien Materials, und technisch bewährter Ausführungen.
Sollte trotzdem ein von uns zu vertretender Mangel auftreten, behalten wir uns vor, die Batterie zu überprüfen.

Von der Garantie ausgeschlossen sind alle Batterien,
- die nach der Inbetriebnahme einen Kasten- oder Deckelriss aufweisen bzw. beschädigt wurden
- die geöffnet worden sind oder an denen anderweitige Reparaturen oder Änderungen
vorgenommen wurden
- die Abnutzungserscheinungen aufweisen, welche auf unsachgemässe Wartung, unzulässige
Verwendung oder Betriebsbedingungen (z.B. Überladung, Tiefentladung usw.)
zurückzuführen sind
- deren Nennkapazität niedriger ist als für das entsprechende Fahrzeug vom Hersteller
vorgesehen;
- die keine Fabrikationsdatierung mehr aufweisen, deren Inbetriebsetzung nicht korrekt datiert
worden ist, oder für die das Verkaufsdatum nicht nachgewiesen werden kann.


Die Garantiefristen für die jewiligen Anwendungsgebiete betragen:

24 Monate ab Lieferung, respektive Fülldatum.
Der Garantieanspruch erstreckt sich ausschliesslich auf die Instandsetzung bzw. Umtausch der defekten Batterie, sofern nachgewiesene Material- oder Fabrikationsfehler vorliegen.

12 Monate gewähren wir auf Antriebs- und Beleuchtungsbatterien, sowie auf Batterien, die auf Fahrzeugen mit Wirbelstrombremsen, Hebebühnen und Kühlanlagen eingerichtet sind.

6 Monate auf Motorradbatterien und auf Starterbatterien, die für andere Zwecke eingesetzt werden (Antrieb von Elektrofahrzeugen, Putzmaschinen, Betrieb von Hebebühnen, Funkanlagen, Taxi usw.)



Wetzikon, Dezember 2010